Boswellia Serrata Weihrauchextrakt - Mitotrope-Substanzen.ch Online-Shop

ARTIKEL:
Direkt zum Seiteninhalt
Boswellia-Serrata 420mg Weihrauchextrakt

Ein uraltes Therapeutikum feiert in der westlichen Welt Erfolge. Forscher der Universität von Vancouver (Kanada) unter der Leitung von Prof. Dr. Dwight Kid sind überzeugt, das die Boswelliasäure ein Nährstoff der Zukunft wird.

Boswellia Serrata
100 Kapseln
420mg
98.00CHF
Hinzufügen

Die Untersuchungen der kanadischen Forscher, die weltweit die grösste Erfahrung bei der Analyse der Weihrauch-Inhaltsstoffe haben, offenbarten eine kleine Sensation. Weihrauch enthält Säuren, die eine einzigartige Eigenschaft haben: diese Boswellia-Säuren blockieren die Bildung von so genannten Leukotrienen, das sind Teilchen in den weissen Blutkörperchen, die für chronische Entzündungen verantwortlich gemacht werden.

Die im Weihrauch-Harz enthaltenen Boswelliasäuren sind für die pharmakotherapeutischen Wirkungen entscheidend. Das Harz kommt ursprünglich aus dem trockenen Hügelland Indiens. Der indische Weihrauch besteht aus einer Vielzahl von einzelnen Stoffen. Über 200 Inhaltsstoffe wurden identifiziert.

Hauptsächlich können Harzstoffe (ca. 60 Prozent), Schleime (ca. 25 Prozent) und ätherische Öle (ca. 8 Prozent) nachgewiesen werden. Dank moderner Analysemethoden konnte man aus den Harzstoffen eine Stoffklasse herausfiltern, die etwa ein Drittel des reinen Harzes ausmacht: die medizinisch hochin-teressanten Boswelliasäuren. Sie sind es, die in erster Linie für die heilsame Wirkung des Weihrauchs verantwortlich gemacht werden.

Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen die gute Verträglichkeit von Boswellia-Serrata. Deshalb können Boswelliasäuren bei Entzündungen eine therapeutische Alternative sein, da sie - anders als die gängigen Schmerzmittel - praktisch nebenwirkungsfrei und damit für eine Langzeitanwendung geeignet sind.

Am besten überliefert ist die Wirkung des Weihrauchs in der indischen Naturheilkunde Ayurveda. In der indischen Naturheilkunde wird Weihrauch schon seit 5000 Jahren eingesetzt. Als Pulver verabreicht oder als Extrakt in Öl und Salben beigemengt, wurde bereits vor 5000 Jahren seine positive Wirkung beobachtet.

Auch bei uns in Europa, in Griechenland, hat der Weihrauch eine lange Geschichte als Heilmittel. Schon der griechische Arzt Hippokrates, der Spiritus rector der westlichen Medizin, hat ihn seinen Patienten verordnet. Im Nahen Osten und Nordafrika wurden Weihrauchkörner u.A. als Lutschtabletten gegen Halsweh gebraucht.

Nutrition-World bietet ein hochwertiges Weihrauch-extrakt mit einem KBA Anteil von über 10% unter dem Namen Boswellia-Serrata an.

Inhaltsstoffe und -menge pro Kapsel:
  • Weihrauch-Extrakt 400 mg
  • Maisstärke 120 mg
  • Siliciumoxid 4 mg

Darreichungsform:
Nutrition-World bietet Boswellia Serrata in Dosen mit 100 Kapseln an.

Wirkungen / Nebenwirkungen
Nebenwirkungen sind keine bekannt.

Dosierungsempfehlung
zur Unterstützung des Immunsystems und der Vitalfunktionen:
  • Für Erwachsene: 2 mal 1 Kapseln täglich
  • Kinder bis 12 Jahre: die Hälfte

In der Europäischen Union EU, Lichtenstein und der Schweiz ist es Aufgrund gesetzlicher Vorgaben untersagt, im Zusammenhang mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen, gesundheitsbezogene Aussagen zu machen. Ihr Arzt, Therapeut, Apotheker oder Drogist wird Sie gerne über deren Wirkungen in Bezug auf Gesundheit und Lebensqualität informieren.

Ein Produkt der NUTRITION-WORLD-GROUP Corp.
Adresse
mitotrope-substanzen.ch
Lina Perniola
Püntweg 6
8155 Niederhasli (ZH)
Kontakt
info@mitotrope-substanzen.ch
AGB
Impressum / Disclaimer

Konditionen
    Kein Mindestbestellwert
    Portofreie Lieferung ab Fr. 100.-
    Sicheres Bezahlen per Paypal / Vorkassa
    Lieferzeit 3-5 Arbeitstage
    Zurück zum Seiteninhalt